Klaus Tappe

Klaus Tappe

* 05.05.1955 in Blomberg
† 04.11.2019 in Ann Arbor, Michigan
Erstellt von Lippische Landes-Zeitung
Angelegt am 04.01.2020
884 Besuche

Neueste Einträge (4)

Gedenkkerze

Bud und Christine Cavanna

Entzündet am 11.01.2020 um 09:06 Uhr

Im Gedenken an Klaus, unseren lieben Freund. Er wird uns sehr fehlen.

Kondolenz

Unser aufrichtiges Beileid

11.01.2020 um 08:34 Uhr von Bud und Christine Cavanna

Liebe Familie Fischer, liebe Familie Tappe,

mit diesem Schreiben bekunden wir unser herzliches Beileid. Mit Klaus haben wir einen sehr liebevollen und guten Freund verloren.

1985 haben wir uns am Institut für Germanistik in Ann Arbor kennengelernt. Und obwohl wir sechs Jahre später nach Regensburg gezogen sind, blieben wir über die Jahre in engem Kontakt. Mit seinem Engagement, seinem Humor und vor allem seiner Warmherzigkeit hinterlässt Klaus eine große Lücke. Er wird uns sehr fehlen.

In tiefer Trauer und innigem Mitgefühl

Bud und Christine Cavanna

Gedenkkerze

LZ-Trauer

Entzündet am 04.01.2020 um 11:13 Uhr

Lippische Landes-Zeitung

vom 04.01.2020